REAL FRIENds - 01.04.2017 - KÖLN

Quelle: Nadi
Quelle: Nadi

Das Warten hat ein Ende! Nachdem Real Friends ihre Tour im Dezember wegen privaten Gründen verschoben haben, spielen sie momentan ihre Nachholtermine in Deutschland. Als Support hatten sie Microwave mit dabei.

 

Das MTC in Köln war restlos ausverkauft und als local support act spielte zunächst Holly Would Surrender aus Hamburg. 

 

Eine schöne Bühnenperformance von "Thinking Of You", "Drown", "Vomit" und einige weitere Songs gab es von Microwave zu hören und zu sehen. Eine wahrlich unterschätze Rock Band aus Atlanta. Man hatte sich zwar den eigentlichen Support von Knuckle Puck und With Confidence der ehemals angekündigten Tour gewünscht, doch Microwave machten einen ziemlich guten Job und konnten das Publikum für sich gewinnen.

 

Wie man es nicht anders von den Pop-Punkern von Real Friends kennt, war ihre Show absolut grandios und emotional. Jeder Song war für sich gut. Die Setlist war gestückt mit 19 wunderbar ausgewählten Kracher-Songs aus der Diskographie der Band. Genau in dieser Reihenfolge:

 

1. Empty Picture Frames, 2. Colder Quicker, 3. Loose Ends, 4. Floorboards, 5. Late Nights In My Car, 6. Mokena, 7. Lost Boy, 8. Old Book, 9. ... And We're Just Changing, 10. Stay In One Place, 11. Maybe This Place Is The Same..., 12. I Don't Love You Anymore, 13. Dead, 14. Keep Lying To Me, 15. Anchor Down, 16. Mess, 17. I've Given Up On You, 18. Summer, 19. Sixteen (Zugabe). 

 

Wir danken herzlichst für eine unvergessliche Show und hoffen, die Jungs von Real Friends bald wieder bei uns sehen zu dürfen. Zwei Shows in Stuttgart und Hamburg stehen noch an.

 

 

(c) Nadi, April 2017