Itchy Poopzkid - 6.11.13 - Schwabach

"Willkommen beim intelligentesten Konzert der Welt" ..

.. so begrüßte Sibbi, der Sänger von Itchy Poopzkid, das Publikum in der Realschule in Schwabach. Mit Lineal und Kreide betraten Itchy Poopzkid das Klassenzimmer. Aufgrund eines Gewinnspiels vom Radiosender STAR FM hatten rund 30 Mädels und Jungs die Ehre, ein exklusives akustisches Klassenzimmer-Konzert von den Jungs zu erleben. 
So etwas erlebt man nicht alle Tage! Die Jungs waren super drauf. Nachdem sie, wie auch im richtigen Unterricht, ihre "Lehrer-Namen" an die Tafel geschrieben hatten, stimmten sie gleich einen Song ihres neuen Albums an. Stilecht, wie auch in der Schule, sollte sich jeder ein Namensschild basteln, damit die Jungs ihre Fans namentlich aufrufen konnten. Natürlich musste man sich melden, wenn man eine Frage hatte. Die Bedingung für jeden weiteren Song war, dass das Publikum zu den gestellten Fragen der Jungs die richtige Antwort nannte. Es ging um Fußball, Rätsel, Mathematik und die deutsche Sprache. Natürlich wurden alle Fragen richtig beantwortet und die Jungs spielten ein klasse Set aus alten und neuen Songs.
Pünktlich nach 45 Minuten, vielen Witzen und einem richtig guten Konzert beendeten Itchy Poopzkid diese außergewöhnliche Unterrichtsstunde.
Ein zweites Mal wird man so ein außergewöhnliches Konzert wohl nicht erleben!
Danke auch nochmal an STAR FM Nürnberg, die diese Show ermöglicht haben.
 
(c) Sarah Whoever