SCHERF & BAND

 

 

 

Das sind Briefe an mich selbst, Geschichten die das Leben schreibt, Phantasien ohne Namen und Bilder ohne Rahmen.“

 

 

Musik ist für mich eine Art Lebenselixier! Freiheit und Ventil!“ ...

... das sagt Daniel Scherf, Sänger und Gründer der Band „Scherf & Band“ über sich. Und wer sich ein wenig mit Scherf & Band auseinander setzt, der merkt schnell, dass Musik definitiv die richtige Wahl für die Jungs war. Daniel begann schon früh zu schreiben und zu komponieren. Er lässt viele persönliche Erlebnisse und Gefühle in die Texte einfließen, was seine Musik sehr besonders macht.

 

 

Ich lasse lieber die Musik für mich sprechen."

 

 

2010 zog er dann mit seiner Akustikgitarre durch Bars, Pubs und Kneipen in der Region in und um Idstein / Wiesbaden. Doch Daniel wollte mehr und nach kurzer Zeit fanden sich 3 andere Musiker, die mit ihm zusammen eine CD aufnahmen und Live-Auftritte spielten. So wurde aus „Scherf“ → „Scherf & Band“. Anfang 2012 enstand die erste EP - „Am Start“ in Frankfurt am Main. Die Musikrichtung ist eine Mischung aus Alternative und Deutsch-Rock.

 

2013 spielte die Band ca. 40 Live-Shows, unter anderem auch in Bremerhaven, Frankfurt, Wiesbaden, Limburg, Jena, Kaiserslautern, Mainz, Idstein, Walluf, Bad Schwalbach und Mönchengladbach. Die Releaseparty zu ihrer EP im Kulturpalast in Wiesbaden war ausverkauft! Supportgigs spielten die Jungs für „Joachim Deutschland“ und „Serum 114“. Beim Serengeti-Festival in Schloß Holte-Stukenbrock gewannen Scherf & Band das Fan-Band-Voting und durften ihre Songs dort vor vielen Menschen präsentieren.

 

Die EP "Am Start" könnt ihr HIER als Download erwerben.

 

(c) Februar 2014, Sarah Whoever

 

 

Scherf & Band sind:

daniel scherf (vox./guit.)
felix bücher (back.-vox./guit.)
robin brandt (bass)
florian hollingshaus (drums)

 


Facebook

Homepage

Instagram

YouTube