Lord Huron

eine amerikanische folkband erobert netflix

Quelle: Guild Guitars
Quelle: Guild Guitars

Wer auf Indie, Hozier und Folkrock steht, sollte sich Lord Huron mal anhören.

Die amerikanische Bandm, bestehend aus Ben Schneider, Mark Barry, Miguel Briseño und Tom Renaud, gibt es seit 2010. Das erste Album erschien 2012 und heißt „Lonesome Dreams“ und hatte sogar schon einen Auftritt in der Tonight Show mit Jimmy Fallon.

Das neueste Album wurde im April 2015 veröffentlicht und trägt den Namen „Strange Trails“.

Oft wird die Musik von Lord Huron in Serien benutzt. So zum Beispiel „13 Reasons why“, „The Flash“ und „The Originals“.

 

Wer sich Lord Huron live anhören möchte hat dazu nächstes Jahr in Utrecht, Antwerpen und Paris die Chance.

 

Für Fans von: Hozier, James Bay und Mumford & Sons.

 

(c) Caro, August 2017