BETAMENSCH

Foto: https://www.facebook.com/Foto.Rock.Hanna // Andreas Braun
Foto: https://www.facebook.com/Foto.Rock.Hanna // Andreas Braun

Ich, du, er und auch sie da vorne mit dem gestreiften Pullover – Wir alle sind ein bisschen Betamensch. Ob das jetzt als Eigenschaft, Urteil oder Diagnose zu verstehen ist, sei erst einmal dahingestellt. Was klar ist: Betamensch sein ist irgendwie vollkommen okay. Denn, und da sind wir uns ganz sicher, ein Betamensch steckt in jedem von uns. Er ist der Zurückhaltende, der Schüchterne und zuweilen der Revolutionär hinter verschlossenen Türen.“

 

Nick, Miguel und Julian sind leidenschaftliche Musiker und wollen es den Leuten da draußen nun mit neuer und frischer Musik zeigen. Die drei bringen viel Erfahrung mit und teilten in früheren Bands schon mit Künstlern wie Royal Republic, All Time Low, Silbermond, Adam Lambert, Itchy Poopzkid, Boys Like Girls, usw. eine Bühne. Ende 2013 schlossen sich die drei Jungs aus Nürnberg und Mannheim schließlich zusammen, um gemeinsam ein neues Projekt zu starten: Betamensch. Ihre Musik ist eine Mischung aus Rock, Pop und Alternative – die Texte sind deutsch!

 

 

Halt dich fest, lass nicht mehr los, denn was jetzt kommt verbindet uns.“ (Grenzenlos)

 

Anfang Februar veröffentlichten Betamensch ihren ersten Song Grenzenlos. Zur Zeit arbeiten sie an den Demos für ihre erste EP, die vielleicht noch dieses Jahr erscheint. Dann wird man die drei auch live bestaunen dürfen. Wir bleiben gespannt!

 

 

Aufeinmal rennen wir schutzlos gegen Wände. Geben wir auf oder probieren wir's nochmal von vorn und lassen den Dingen ihren Lauf?“ (Grenzenlos)

 

 © Februar 2014, Sarah Whoever

 

Foto: Andreas Braun
Foto: Andreas Braun

Betamensch sind:

Nick Andrade / Bass + Gesang

Miguel Mayorga / Gesang + Gitarre

Julian Lorson / Schlagzeug

 

 

Facebook

Instagram

Soundcloud

YouTube