nicole cross

Nicole Cross feiert mit ihren Cover-Versionen berühmter Songs auf YouTube große Erfolge. Sogar Schauspieler Ashton Kutcher ist auf sie aufmerksam geworden. Vor einiger Zeit veröffentlichte die Sängerin DANN ihre erste EIGENE Single "Awesome".

Quelle: Nicole Cross/Facebook
Quelle: Nicole Cross/Facebook

Wie bist du zur Musik bzw. deiner großen Leidenschaft – dem Singen – gekommen?
Ich habe schon immer gesungen. Schon als kleines Kind zuhause in der
Badewanne.
Dann hab ich in der Schule in der Rockband gesungen und im Chor. So ging das eben immer weiter. Für mich war klar, dass ich das irgendwann mal beruflich machen möchte

 

 

Was hat sich seit deinem steigenden Erfolg am meisten in deinem alltäglichen Leben verändert?
Ich bin viel unterwegs und komme somit sehr viel rum in der Welt. Das ist natürlich wunderschön aber auch sehr anstrengend. Ist einfach was komplett anderes. Dennoch bin ich sehr froh darüber :)

 


Mit welchem Künstler würdest du gerne einmal zusammenarbeiten? – und warum?
Mit Justin Bieber. Ich finde ihn als Künstler unfassbar gut. Er kann einfach so viel. Er singt unfassbar gut, schreibt Songs. Er spielt Klavier, Gitarre und auch noch Schlagzeug. Ein wahres Multitalent.

 

 

Wirst du weiterhin Cover-Versionen von Songs aufnehmen oder möchtest du dich jetzt mehr auf deine eigene Musik konzentrieren?
Ich habe natürlich mit YouTube angefangen und werde dies auch weiter ausführen. Klar werde ich auch viele eigene Songs machen, was natürlich immer mehr in den Vordergrund rutschen wird. Aber Cover und YouTube bleiben selbstverständlich weiterhin meine Leidenschaft.

 

 

Du darfst nur 3 Dinge auf eine einsame Insel mitnehmen – welche wären das?
Meine Familie, gute Musik und Chips :)

 

 

Was erhoffst du dir von 2017 und was sind deine konkreten Pläne?

Es wäre super cool wenn ich weiterhin Musik machen darf und mein erstes eigenes Album veröffentliche. Das sind natürlich auch meine Pläne, an denen ich jetzt schon arbeite.

 

 

(c) November 2016, Sarah