My little Rockstar Dream haben am 31. Mai bei dem Halbfinale des Play Live Festivals gespielt und ich durfte die Jungs interviewen.

 

Oldvinyl: Wie habt ihr euch eigentlich kennengelernt?

MLRD/Frieder: Toby und ich kennen uns schon seit dem Kindergarten und ich hab vorher schon in ´ner anderen Band gespielt, und die hat ziemlich viel mit Kilians damaliger Band zusammengespielt und so haben wir uns halt kennengelernt. Und der Dani, der war so ´n harter Fanboy von uns, und der war aber viel besser als wir. Und irgendwann waren Kilian und ich dann in den USA und haben beschlossen wir brauchen so ´n Gitarrist und haben dann gedacht; fragen wir doch den kleinen Dani.

 

Oldvinyl: Wer schreibt bei euch die Texte?

MLRD/Kilian: Die Texte schreiben teilweise ich, teilweise der Daniel. Genau also auf der letzten Platte ist alles von mir, aber jetzt bei den neueren Songs die wir grade so auschecken, ist viel vom Daniel dabei.

 

Oldvinyl: Habt ihr Lieblingsbands/-künstler, die euch z.B. auch beim Songwriting inspirieren?

MLRD/Daniel: Also mein Lieblingskünstler ist Justin Timberlake, der inspiriert mich jeden Tag.
MLRD/Toby: Auch bei den Outfits. (lacht)

 

Oldvinyl: Was war bisher euer bestes Konzert?

MLRD/Daniel: Für mich war das beste Konzert, das wir je hatten, letztes Jahr auf dem Festival in der Slowakei. Also nicht weil das von uns her das beste Konzert war, sondern weil da einfach das Umfeld und alles gestimmt hat. Es war ´ne gute Zeit mit Freunden. Wir sind da irgendwie einen Tag hingefahren.

MLRD/Frieder: Zwei Tage waren des, alter.

MLRD/Daniel: Super top, war das da.

MLRD/Toby: Also für mich war das beste Konzert gefühlsmäßig das Rock am Stein Festival in Hof. Das war einfach abartig geil. Von der Stimmung her und auch so allgemein, das war der Wahnsinn.

MLRD/Daniel: War gut, war okay. (lacht)

 

Oldvinyl: Welchen Song von euch mögt ihr am meisten?

MLRD/Frieder: Also im Moment mag ich sehr gerne den Song “Promises“, den wir heute zum ersten Mal spielen, genau.

MLRD/Toby: “Dear Mexico“ find´ ich auch sehr gut.

 

Oldvinyl: Was hat sich, seitdem ihr jetzt etwas bekannt seid, für euch verändert?

MLRD/Toby: Bei uns stehn die ganze Zeit Fans vor der Tür und wollen Autogramme haben. Ist schon ´n bisschen anstrengend, aber auch schön so, wenn man weiß, man wird geliebt. (lacht)

MLRD/Kilian: Ja und auch so finanziell ist´s einfach, ich mein wir verdienen ja jetzt Milliarden. Millionen. In Summe dann Milliarden.

MLRD/Frieder: Jeder von uns kriegt halt acht Millionen auf die Kralle, insgesamt sind´s schon Milliarden.

MLRD/Kilian: Das ist dann schon ein anderes Lebensgefühl ja.

MLRD/Toby: Wenn man so den Cityroller gegen ´ne Harley eintauscht.

MLRD/Frieder: Ich trag´ auch hier keine so Swiss-Watch mehr. Ich trag´ jetzt gar keine Uhr. (lacht)

MLRD/Kilian: Ja weil Breitling war halt gestern.

 

Oldvinyl: Was findet ihr persönlich besser; Festival oder Clubshow?

MLRD/Daniel: Also jedes Konzert, bei dem man davor kicken kann, ist eigentlich ziemlich gut. (lacht) Also da bieten sich Festivals immer ganz gut an, weil da hat´s meistens immer viel Platz und man hat viel Zeit und kann sich harte Battles liefern. Beim Club ist das manchmal schwierig. Da ist das alles tight, geshuttlet (lacht), oder wie man das nennt. Ja ich find´ beides cool, aber ich glaube, ich mag Festivals fast mehr.

MLRD/Toby: Ja also ´ne Tour an sich, wenn´s ´ne Clubtour ist, dann ist´s auch geil, aber so ´ne einzelne Clubshow ist immer ziemlich aufwendig.

MLRD/Kilian: Ich kann so Konzerte, die eigentlich total schlecht laufen... wenn man irgendwie in so ´nem Club spielt, mit so ´ner halb guten Anlage und es sind irgendwie zwanzig Leute da, des kann ich schon auch richtig feiern. Also weil man sich dann auch vielleicht noch bisschen mehr sogar irgendwie denkt; so jetzt müssen wir dafür einfach noch besser sein. Oder halt noch mehr geben, weil die Veranstaltung eigentlich schon so “öah“ ist und dann muss man´s halt zu was Gutem machen. Das ist auch ein ganz cooler Anspruch so.

 

Oldvinyl: Ich hab gehört, ihr bringt nächstes Jahr euer Album raus. Was habt ihr dafür geplant, wo nehmt ihr es auf?

MLRD/Daniel: Wir haben dafür noch absolut gar nichts geplant. Wir haben viele Idee, aber haben davon auch noch nichts irgendwie ausgereift, also das kommt alles noch auf uns zu. Wir haben uns jetzt ´n bisschen eine Pause gegönnt und mal schauen was sich jetzt in der nächsten Zeit so entwickelt.

MLRD/Toby: Wir wollen auf jeden Fall ein Konzert im All spielen.(lacht)

MLRD/Frieder: Und wir haben halt auch noch keine Studiozeit gebucht und wir wissen auch noch nicht in welchem Studio wir aufnehmen werden.

MLRD/Daniel: Wir haben auch noch keine Songs.

 

Oldvinyl: Habt ihr noch eine Tour geplant?

MLRD/Kilian: Konkret nicht. Also wir wollen uns dieses Jahr viel mehr Zeit nehmen an dem Album zu arbeiten. Wir werden sicher das ein oder andere Konzert spielen, vielleicht im auch noch ´ne kleine Tour im Herbst oder so, das wird sich zeigen. Ist aber noch nichts konkretes bisher. Aber wenn dann das Album kommt, werden wir auf jeden Fall ´ne Tour spielen.

MLRD/Frieder: Dann spielen wir bestimmt auch in Biberach.

 

Oldvinyl: Ja vielen Dank, das war´s dann auch schon. Viel Spaß und Glück nachher bei eurem Auftritt!

MLRD: Danke!

 

(c) Mai 2014, Leonie