WHAT'S NEXT? ALBEN, AUF DIE WIR UNS DIESES JAHR NOCH FREUEN DÜRFEN

2017 - Läuft bereits seit acht Monaten und man fragt sich, wieso die Zeit so schnell vergeht und wo sie geblieben ist. Nur noch wenige Wochen, bis der deutsche Gewitter-Regen-vielleicht-auch-mal-Sonne-Sommer "vorbei" ist und nahtlos in den Herbst übergeht, und es bald wieder Spekulatius und Lebkuchen zu kaufen gibt. What a time to be alive. Wir haben es uns zum Anlass genommen, mal nachzusehen, welche Alben uns die kommenden Wochen beziehungsweise noch dieses Jahr erwarten werden. Im Dezember bekommt ihr natürlich wieder einen alljährlichen Jahresrückblick der Alben 2017. 

Neck Deep - The Peace And The Panic (VÖ: 17.08.)

Quelle: Facebook - Neck Deep
Quelle: Facebook - Neck Deep

Nach dem Knaller-Album "Life's Not Out To Get You" erwartet uns in nur wenigen Tagen das dritte Studioalbum der Band Neck Deep. In drei energiegeladene, zum Teil auch gesellschaftskritische, Songs durften wir bereits reinhören. Ein Vierter wird noch vor der Albenveröffentlichung folgen. Wir halten euch da auf dem Laufenden. 

 

Da bisher kein Album der Band enttäuscht hat, darf man gespannt sein, was "The Peace And The Panic" kann und wie sehr sich die Band weiterentwickelt hat.

 

Live erleben könnt ihr das ganze Spektakel im Oktober.  Hier könnt ihr nochmal die Tourdates einsehen. 

Turnover - Good Nature (VÖ: 25.08.)

Quelle: Facebook - Turnover
Quelle: Facebook - Turnover

Eines steht fest - "Peripheral Vision", das aktuelle Album von Turnover, hat sich in viele Herzen eingebrannt - da wird es schwer, angemessen nachzuliefern. Doch "Super Natural" und "Sunshine Type" klingen schon ziemlich überzeugend.

 

Suprise, suprise: Wir durften bereits in "Good Nature" reinhören. Die Review dazu bekommt ihr passend zum Erscheinungstag. Wir können euch nur so viel verraten: Wir wissen gar nicht mehr, wie oft diese Platte schon bei uns auf Dauerschleife lief.  Ihr dürft euch auf alle Fälle freuen.

Counterparts - You're Not You Anymore (VÖ: 22.09)

Facebook - Counterparts
Facebook - Counterparts

Die Jungs von Counterparts melden sich mit ihrem fünftem Studioalbum namens "You're Not You Anymore" zurück. 

 

Sänger Brendan Murphy sagt zu dem Album: "You're Not You Anymore is the perfect blend of every record we've released prior" und "Not to sound like a broken record, but these are definitely the coolest songs we've ever written. I really do hope you enjoy it." . - Vielversprechende Worte. Da Counterparts aber immer absolut qualitativen Hardcore abliefern, dürfte"You're Not You Anymore" die Diskographie der Band wunderbar fortführen. 

Citizen - As You Please (VÖ: 06.10.)

Quelle: Facebook - Citizen
Quelle: Facebook - Citizen

Wie bereits auf dem Slam Dunk Festival in Hertfordshire angekündigt, veröffentlichen Citizen im Oktober den Nachfolger von "Everybody Is Going To Heaven" - namens "As You Please". Bei EIGTH gehen die Meinungen auseinander - viele finden das Album absolut nicht gelungen, da der Vorgänger "Youth" die Erwartungen bereits ziemlich hoch gesteckt hat und diese nicht erfüllt wurden.

 

Nun, "Jet", der bisher publizierte Song des neuen Albums, lässt sich schonmal gut anhören. Man darf gespannt sein, was Citizen da zaubern werden.

Knuckle Puck - Shapeshifter (VÖ: 13.10.)

Quelle: Facebook - Knuckle Puck
Quelle: Facebook - Knuckle Puck

Die schöne "Überraschung" wurde erst vor einigen Tage bekannt gegeben (nachdem bereits im Frühjahr angekündigt wurde, dass dieses Jahr noch ein full-length Album erscheinen wird): Auch die Pop Punk Band Knuckle Puck legt nach ihrem Meisterwerk "Copacetic" - einem der besten Alben 2015 - im Oktober mit "Shapeshifter" nach.

 

Zunächst gab es dieses Jahr bereits eine EP mit den beiden Liedern "Indecisive" und "Calendar Days" - die ziemlich gut sind. Hier könnt ihr auch nochmal unsere Review dazu nachlesen. 

 

Ob "Shapeshifter" wohl nochmal ordentlich einen drauf legen wird?

 

 

(c) Nadi, August 2017