SORORITY NOISE - YOU'RE NOT AS ___ AS YOU THINK

Quelle: Bandcamp
Quelle: Bandcamp

 

Nach zwei Jahren und bereits zwei veröffentlichten Tonträgern melden sich Sorority Noise mit "You're Not As ___ As You Think" zurück. Vorab: Es ist ein sehr gelungenes Werk, dass sich in die düstere Diskographie der Band perfekt einreiht. 

 

Die Emo-Band aus Connecticut/USA bekennt sich sehr zu ehrlichen, tiefgreifenden Lyrics, die aus ihrem Leben erzählen. Oftmals handelt es sich hierbei um negative Themen, wie beispielsweise der Tod eines guten Freundes des Sängers Cam Boucher. Dies wird im Song "No Halo" deutlich. Die Thematik zieht sich dabei durch die ganze Platte. Der Schein des eher sonnig, energiereich gestaltenen Albumcover trügt! Im Prinzip ist das ganze Album eine Art Selbsttherapie und schwingt dabei ordentlich die melancholische, lethargische Keule.

 

 

 

Aber man kennt es nicht anders von Sorority Noise. Und das macht diese Band aus. Besonders gelungen sind auch "A Better Sun" und "Second Letter From St. Julien". Die Band lässt sich Ende Mai in Köln (22.5. - Tsunami Club) und in Hamburg (23.5. - Hafenklang) blicken. Außerdem sind sie auf den Slam Dunk Festivals in England vertreten. - Wir freuen uns!

 

 

(c) Nadi, 2017