COLUMBUS - SPRING FOREVER

Quelle: Facebook
Quelle: Facebook

 

Pro-Tipp: Sucht euch Freunde mit einem guten Musikgeschmack. Diese Empfehlung bekam ich vor paar Wochen, nun bin ich verliebt und gebe sie gerne an euch weiter. 

 

"Spring Forever" der australischen Band Columbus erschien bereits 2016, aber ist bislang mein absolut liebster Soundtrack 2017. Das Album läuft auf Dauerschleife und jeder Song ist es definitiv wert, angehört zu werden. (Ich ertrinke dann mal eben weiter in meinen Feels.) 

 

 

 

Das Album besteht aus 12 sehr emotionalen Songs. Hier die Tracklist. Meine Favourites sind dick markiert.

1. Summer Dress, 2. Daffodil, 3. Raindrop, 4. Learn To Swim, 5. Say What You Want, 6. Nervous Wreck, 7. Hopeless, 8. Broken Glass, 9. Replace Me, 10. Stay, 11. Absent, 12. Spring Forever

 

Sänger Alex Moses hat auf jeden Fall ein Händchen dafür, seiner Stimme so viel Gefühl und Charakter zu verleihen, so dass man sich in den Songs verliert. Die Lyrics sind wunderbar melancholisch und gehen einen unfassbar ans Herz. 

 

Er sagt selbst zu "Spring Forever":

"As I was writing the album, the references to seasons came very naturally -

I sometimes feel like I have to fight through the cold, the winter and the hard times to get to the spring."

 

Wenn man die Liebe zur Musik nicht in Worte fassen kann - dieses Album beschreibt es ziemlich gut.  Für mich ist es nicht nur das "Album der Woche", sondern wie bereits erwähnt ein "Album des Jahres"

 

 

Hier ein Vorgeschmack - "Nervous Wreck" - eines der besten Lieder dieser Platte:

 

 

 

(c) Nadi 2017